Sanierung und Aufstockung:
Schwarzmayr Landtechnik setzt auf GREILBAU

Sanierung anstatt Abriss – die Schwarzmayr Landtechnik GmbH setzt ein Zeichen in Sachen Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung mit ihrem neuesten Bauprojekt. Von der Planung bis zur Umsetzung durften wir von Greilbau die Sanierung und Aufstockung des historischen Gebäudes begleiten. Aus dem alten Wohnhaus der Familie Schwarzmayr wurde ein Verwaltungsgebäude, in dem moderne Büros für Marketing, Buchhaltung, Dispo und Verrechnung geschaffen wurden.

Schwarzmayr Landtechnik Baustelle Sanierung und Aufstockung altes Wohnhaus

Langjährige Partnerschaft zwischen Schwarzmayr und Greilbau

Seit mehr als 20 Jahren steht die Zusammenarbeit zwischen der Schwarzmayr Landtechnik GmbH und GREILBAU GmbH für Vertrauen, Zuverlässigkeit und Innovation. Diese Partnerschaft hat zahlreiche Projekte hervorgebracht, die stets zur vollsten Zufriedenheit realisiert wurden. „Wir schätzen die hohe Qualität und die lösungsorientierte Zusammenarbeit mit GREILBAU.“, so Robert Schwarzmayr, Geschäftsführung bei Schwarzmayr Landtechnik GmbH. Diese Zufriedenheit fußt auf der gemeinsamen Überzeugung, dass Qualität im Zentrum jeder Bauaktivität stehen muss und Herausforderungen auf der Baustelle nicht als Hindernisse, sondern als Chancen für Verbesserungen gesehen werden.

Das Projekt: Sanierung und Aufstockung mit Weitblick

Das neueste Projekt zwischen Schwarzmayr und GREILBAU ist die Sanierung und Aufstockung des alten Wohnhauses der Familie Schwarzmayr – dem Ursprung der Firma. Statt das Gebäude abzureißen, entschied man sich, es zu einem modernen Verwaltungsgebäude umzugestalten, das nun Abteilungen wie Marketing, Buchhaltung und Verrechnung beherbergt. Die Planung und Umsetzung dieses Projekts wurden durch die kompetente Unterstützung der Firma Fraunhuber Baubegleitung und die Zusammenarbeit mit weiteren hochqualifizierten Bauunternehmen aus der Region sichergestellt.

Daten & Fakten:

• Baubeginn: Sommer 2023
• Bauweise: Massivbauweise, Ziegel + 2. OG Holzbau
• Dachstil: Flachdach
• Nutzfläche: 360 m2
• Fertigstellung: Dezember 2023

Präzise Planung für eine termingerechte Fertigstellung

Die Sanierung und Aufstockung eines Gebäudes erfordert präzise Planung und Koordination. Unter der Leitung von Projektleiter Gerhard Niklas von Fa. Greil und Projektleiterin Barbara Schneglberger von Fa. Schwarzmayr wurde ein detaillierter Bauzeitplan entwickelt, der die Arbeitsschritte der verschiedenen Gewerke von den Baumeisterarbeiten bis hin zum Bodenlegen genau festlegte. Diese sorgfältige Planung ermöglichte eine effiziente und termingerechte Fertigstellung des Projekts, wobei jede beteiligte Firma genau wusste, wann sie eingetaktet war.

Einzug und Ausblick: Neue Räume für Innovation

Nach Bauabschluss konnten die Mitarbeiter von Schwarzmayr Landtechnik im Januar 2024 die neuen Büros beziehen. Die modernen, hellen Arbeitsplätze fördern nicht nur die Zufriedenheit und Produktivität der Teams, sondern auch die Innovationskraft des Unternehmens. „Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit GREILBAU und auf viele gemeinsame zukünftige Projekte.“, blickt die Geschäftsführung von Schwarzmayr optimistisch in die Zukunft.

Mit diesem Sanierungs- und Aufstockungsprojekt zeigen wir einmal mehr, wie Tradition und Moderne in der Bauindustrie Hand in Hand gehen können, um nachhaltige und zukunftsfähige Lösungen zu schaffen. Wenn Sie auf der Suche nach einem Partner sind, der Ihre Vision mit Fachkompetenz und Engagement umsetzt, dann sind Sie bei den Bauprofis von GREILBAU genau richtig. Kontaktieren Sie uns für einen kostenlosen Beratungstermin!

Datenschutz
Wir, Greil Bau GmbH (Firmensitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Greil Bau GmbH (Firmensitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: